milk.enthusiast
Oktober --> Februar

Umzug. Wohnen auf einem Berg. Ich wollte offen und beliebt sein. Ein neues Leben. Reden, reden um nicht einsam zu sein, ein Kampf. Wissen, dass er da ist und plötzlich ist alles gut. Ohne ihn falle ich in ein Loch, fühle mich einsam und verletzlich. Nur noch zurück in mein altes Leben. Tränen, Zug hin, Zug her. Schreiben. Endlich. Studieren für den Lebenstraum. Party? Party! Alles perfekt planen von morgens bis abends. Auf einmal in die Rolle der WG-Mutti rutschen. Weiter feiern, Glühwein, küssen. Er schaut zu. Schlittschuhlaufen auf einer seltsamen Plastikplatte, es schneit, Weihnachtslieder dröhnen über den Platz. Meine Mädels. Interview. Reportage. Er kommt zu mir. Noch mehr Glühwein, er erzählt, liegt in meinem Bett, die Zeit steht still. WG-Party, wir teilen uns Bier, Glück im Gesicht.  Unistress. Er meldet sich oft, dann wieder gar nicht. Seine Augen klein wie Stecknadelköpfe, Ignoranz. Sie hat tiefe Wunden an den Handgelenken, ich habe Angst. Halte sie fest, spreche viel mit ihr, muss sie aufhalten. Brötchen backen, kochen, Plätzchen backen. Kalte Muschi und Gangnam-Style bei Kaminfeuer. Weihnachten, Familie, Gans und Schokolade. In Ruhe schwimmend. Mein Zimmer. Neues Jahr. Er küsst meine Freundin. Einreden stark zu sein, um dann festzustellen Hals über Kopf verknallt zu sein. Die Wahrheit, ein Korb, stark bleiben ohne ihn in der Fremde. Den einzig wahren Halt verloren. Lernen, schreiben, redigieren, recherchieren, formatieren. Ohne Mate-Tee und Kaffee keine Chance. Placebo Tag und Nacht. Die WG wird zur Familie. Ein Blick in den Spiegel: Zombie-Ich. Pizza, Nudeln, Eis, Schokolade, Kekse. Prüfungsmisere folgt. Ihn ständig sehen, Haare färben, weiteressen. Semesterferien beginnen. Ich kann auch ohne ihn. Aber wenn er sich meldet, wieder erzählt, ertrinke ich. Mit oder ohne ihn? Beides tut mir nicht gut. Er kann nicht ohne mich. Die Waage zeigt unbekannte Zahlen. How to become beautiful in 8 weeks? Ich stehe völlig neben mir.

17.2.13 23:56
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sabrina / Website (18.2.13 03:31)
und ich lieb dich trotzdem <3
lass die Ferien gut werden!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de